Marlen Tennigkeit

1986 geboren in Mettingen
2006 – 2007 Praktikum in der Theaterplastik, Friedrichstadtpalast Berlin, Praktikum in der Stein und Kunst Werkstatt in Osnabrück bei Michael Flatau
2007 – 2010 Ausbildung zur Bühnenmalerin/ Bühnenplastikerin in Fachrichtung Plastik beim Westdeutschen Rundfunk in Köln
2011 – 2014 Anstellung als Bühnenplastikerin am Staatstheater in Cottbus
2015 Studienbeginn an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, Studiengang Plastik, Studienrichtung Keramik
2019 – 2020 Auslandaufenthalt/Erasmus in Prag (CZ), Studium an der UMPRUM, Academy of Arts, Architecture & Design, Studio Sculpture bei Prof. Dominik Lang und Edith Jeřábková

2020 SILVER SURFER So Fast and So Furious, Halle (Saale)
2020 ARTSEMESTER winter
2020 Academy of Arts, Architecture & Design, Prag (CZ)
2019 Spinnerei Leipzig, boesnerProjektraum, Leipzig
2019 Hallescher Kunstvereins e.V.